Ikonenaustellung im Kreuzgang des Kapuzinerklosters

 

Am Sonntag dem 20. September wird in einer feierlichen Vesper eine neue Ikone für das renovierte Seitenschiff der Kapuzinerkirche geweiht. Diese Ikone stammt aus der Hand des Kapuzinerbruders Franz Beer.

Im Kreuzgang des Klosters zeigen wir in der Zeit vom 20. September bis zum 22. November eine Auswahl seiner Werke. Der Eintritt ist frei. Zugang durch die Klosterpforte.

Hier einige Exponate:

DreifaltigkeitAT_V1_AZoomer_R1_Foto1_M

Kreuzigung_V1_A1_R1_Foto1_M

GM_Immerwährende_Hilfe_V1_A1_1_R1_Foto1_M

Verklärung_V2_A1_R1_Foto1_M